Erweiterte
Suche ›

Deutsche Gewehrgranaten und Gewehrgranatgeräte

VDM Heinz Nickel,
Buch
39,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Es ist heute ein weitverbreiteter Irrtum, daß Gewehrgranaten erstmals im 1. Weltkrieg eingesetzt wurden. Meistens wird ihre Entwicklung in der Fachliteratur als Reaktion auf den Stellungskrieg mit seinen Grabenkämpfen und das Erscheinen der ersten Panzer dargestellt. Diese Faktoren haben sicherlich einen Entwicklungsschub bewirkt - das Prinzip aber, überkalibrige Explosivgeschosse mit Gewehren zu verschießen, geht viel weiter zurück - sogar bis um 1200 in China.
So verwundert es auch nicht, dass in den Jahren vor dem 1. Weltkrieg schon in zahlreichen Armeen der Welt Stabgewehrgranaten zu finden waren.
Dieser reichillustrierte Band widmet sich ausschließlich deutschen Entwicklungen und deren Einsatz im Zuge der beiden Weltkriege, sowie bei BGS und Bundeswehr.
Der Autor spannt den Bogen sehr detailliert über die Gewehrgranaten, die Gewehrgranatgeräte für die verschiedenen Waffen, die zum Einsatz kamen, bis hin zur Munition. Historische Konstruktionszeichnungen, zeitgenössische Fotos - darunter viele seltene, noch nie veröffentlichte - runden das Thema ab und helfen bislang unbekanntes Zubehör zuzuordnen und so einige Rätsel zu lösen. Das bislang ausführlichste Werk zu diesem Thema. 2. wesentlich, erweiterte Auflage

Details
Schlagworte

Titel: Deutsche Gewehrgranaten und Gewehrgranatgeräte
Autoren/Herausgeber: Michael Heidler
Ausgabe: Überarbeitete Ausgabe

ISBN/EAN: 9783866190511

Seitenzahl: 432
Format: 23,5 x 17 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht