Erweiterte
Suche ›

Deutsche Kriegsschiffe

Hilfskreuzer und Handelsstörer 1914-1918

Motorbuch,
Buch
12,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Robert Rosentreter stellt in diesem Typenkompass alle wichtigen deutschen Hilfskreuzer und Handelsstörer vor, die die kaiserliche Marine während des Ersten Weltkrieges rund um den Globus in den - meist kurzlebigen - Einsatz schickte.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Deutsche Kriegsschiffe
Autoren/Herausgeber: Robert Rosentreter
Aus der Reihe: Typenkompass
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783613037748

Seitenzahl: 128
Format: 20,5 x 14 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Um die Größe der eigenen Kriegsflotte rasch zu vergrößern, wurden
schon im Segelschiffzeitalter Handelsschiffe umgerüstet und bewaffnet.
Dieser Taktik bedienten sich die Kriegsparteien auch im Ersten Weltkrieg.
Weil sie echten Kriegsschiffen unterlegen waren, setzte Deutschland
seine so gewonnenen Hilfskreuzer hauptsächlich zur Störung und Unterbindung
des gegnerischen Schiffwarenverkehrs ein. Der Erfolg dieser
Unternehmungen war fraglich, allerdings wurden Schiffe wie die Seeadler
unter Kapitän Graf Luckner zur Legende.Robert Rosentreter stellt in
diesem Typenkompass alle wichtigen deutschen Hilfskreuzer und Handelsstörer
vor, die die kaiserliche Marine während des Ersten Weltkrieges
rund um den Globus in den – meist kurzlebigen – Einsatz schickte.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht