Erweiterte
Suche ›

Deutsche U-Boote 1918 - 1920

Teil 1

Sundwerbung,
Zeitschrift/​Loseblattsammlung
5,20 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Am Ende des Ersten Weltkrieges (1914-1918) mussten, nach dem Waffen-
stillstandsvertrag vom 11. November 1918, alle noch verbliebenen deutschen U-Boote, mit
vollständiger Bewaffnung und Ausrüstung, an die Siegermächte (Alliierte) ausgeliefert werden.
Insgesamt wurden von der Kaiserlichen Marine 374 U-Boote in Dienst gestellt, von denen durch
Feindeinwirkung 178 Boote verloren gegangen waren. Die sich in Bau bzw. in Reparatur befindlichen
Boote waren auf den Werften zu verschrotten. Die deutsche U-Boot-Waffe war zerschlagen
und die U-Boot-Technologie in den Händen der Alliierten.

Details
Schlagworte

Titel: Deutsche U-Boote 1918 - 1920
Autoren/Herausgeber: Wolfgang Göthling
Aus der Reihe: Broschürenreihe zur deutschen Geschichte
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783939155379

Seitenzahl: 32
Format: 21 x 14,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht