Erweiterte
Suche ›

Deutsche im Zarenreich und Russen in Deutschland: Naturforscher, Gelehrte, Ärzte und Wissenschaftler im 18. und 19. Jahrhundert

Vorträge des Symposiums vom 26. und 27. August 2004 am Karl-Sudhoff-Institut für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften, Medizinische Fakultät der Universität Leipzig

Shaker,
Buch
49,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der vorliegende Band 12 der Reihe "Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften" vereinigt die Beiträge des durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (Bonn) geförderten Leipziger Symposiums vom August 2004, an dem neben deutschen Wissenschaftshistorikern auch Wissenschaftler aus dem Baltikum, Polen, Russland und der Ukraine teilnahmen.
Die Arbeiten, die sich vorwiegend auf Dokumente aus russischen, baltischen und ukrainischen Archiven sowie gedruckte Primärquellen stützen, lassen sich drei großen Themenkomplexen zuordnen. Zum einen befassen sich mehrere Beiträge mit Persönlichkeiten, die mit ihrem Leben und Werk zwischen Deutschland und dem Russischen Reich vermittelt haben. Des weiteren findet die Geschichte wissenschaftlicher Institutionen in Russland, an denen deutsche Gelehrte und Wissenschaftler wirkten, besondere Berücksichtigung. Mehrere Arbeiten behandeln den Einfluss wissenschaftlicher Kontakte, z. B. von Studienreisen russischer Ärzte, auf die Entwicklung medizinischer Spezialgebiete im Russischen Reich.
Das Buch wird durch Abbildungen und ein Personenregister ergänzt und will einen Beitrag zum historischen Verständnis leisten in einem nach Osten geöffneten Europa, das nicht nur Wirtschafts-, sondern vor allem historisch gewachsener Kultur- und Wissenschaftsraum bedeutet.

Details
Schlagworte

Titel: Deutsche im Zarenreich und Russen in Deutschland: Naturforscher, Gelehrte, Ärzte und Wissenschaftler im 18. und 19. Jahrhundert
Autoren/Herausgeber: Ingrid Kästner, Regine Pfrepper (Hrsg.)
Aus der Reihe: Deutsch-russische Beziehungen in Medizin und Naturwissenschaften
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783832243432

Seitenzahl: 506
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 759 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht