Erweiterte
Suche ›

Deutschsprachige Literatur(en) seit 1989

Schmidt, Erich,
Buch
79,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Zwei Jahrzehnte nach dem Ende der deutsch-deutschen Teilung scheint es an der Zeit, sich der/den deutschsprachigen Literatur/en seit 1989 allgemeiner und grundsätzlicher zuzuwenden. Das vorliegende Sonderheft der ZfdPh richtet den Blick auf die Entwicklungen und Transformationen dieser neuesten Literaturepoche in statu nascendi; zugleich stellt es die Frage nach der Tragfähigkeit ‚alter’ Ansätze der Literaturgeschichtsschreibung und der Notwendigkeit zur Entwicklung neuer Zugangsweisen. Untersucht werden in diesem Sinne die folgenden Aspekte:
1. Theorien und Methoden der Literaturgeschichtsschreibung heute
2. Literarische Genres und Gattungen
3. Strömungen und Tendenzen, Themen und Motive.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Deutschsprachige Literatur(en) seit 1989
Autoren/Herausgeber: Norbert Otto Eke, Stefan Elit (Hrsg.)
Aus der Reihe: Sonderhefte der Zeitschrift für deutsche Philologie

ISBN/EAN: 9783503137503
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 321
Format: 23,5 x 15,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 478 g
Sprache: Deutsch

Zwei Jahrzehnte nach dem Ende der deutsch-deutschen Teilung scheint es an der Zeit, sich der/den deutschsprachigen Literatur/en seit 1989 allgemeiner und grundsätzlicher zuzuwenden. Das vorliegende Sonderheft der ZfdPh richtet den Blick auf die Entwicklungen und Transformationen dieser neuesten Literaturepoche in statu nascendi; zugleich stellt es die Frage nach der Tragfähigkeit ‚alter’ Ansätze der Literaturgeschichtsschreibung und der Notwendigkeit zur Entwicklung neuer Zugangsweisen.
Untersucht werden in diesem Sinne die folgenden Aspekte:
1. Theorien und Methoden der Literaturgeschichtsschreibung heute
2. Literarische Genres und Gattungen
3. Strömungen und Tendenzen, Themen und Motive.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht