Erweiterte
Suche ›

Die Basilika am Kalekapı in Herakleia Perinthos

Bericht über die Ausgrabungen von 1992–2010 in Marmara Ereğlisi

Wasmuth, E,
Buch
33,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

(ISSN 0723-4333) Während der langjährigen Ausgrabungen in Marmara Ereğlisi wurde mit der Basilika am Kalekapı und einem Abschnitt der unmittelbar benachbarten Stadtmauer ein architektonisches Ensemble des 5. Jahrhunderts freigelegt. Es ist in einer Zeit entstanden, als das antike Herakleia Perinthos Hauptstadt der spätantiken Provinz Europa und über das Marmarameer und die "Via Egnatia" an die Fernhandelswege angebunden war. Die Nähe zu Konstantinopel macht sich in allen architektonischen Details bemerkbar, die in diesem Bericht neben Fragen nach der Metrologie und Bautechnik in ihrer ungewöhnlich reich erhaltenen Materialität ausführlich behandelt werden. Die Innenwände waren mit Marmor, Stuck und Mosaik verkleidet, und die Seitenschiffe besaßen bemalte Decken. Besondere Beachtung verdienen jedoch die Mosaikböden, die sich in den Seitenschiffen und Atriumshallen großflächig erhalten haben.
Mit der Zerstörung der Basilika begann eine Phase der Nachnutzung, in der im Atrium eine Kapelle mit einem "opus sectile"-Boden eingebaut wurde. Über das Areal erstreckte sich ein Friedhof. Aus rund 70 Gräbern wurden Skelette von rund 150 Individuen geborgen und anthropologisch untersucht. Keramik und Kleinfunde werden hier zum ersten Mal für eine byzantinische Siedlung im türkischen Teil Thrakiens in einer repräsentativen Auswahl vorgelegt. Ihre Auswertung ergab, dass die ersten Bestattungen im späten 6. oder frühen 7. Jahrhundert erfolgten und das Areal im Lauf des 13. Jahrhunderts aufgegeben wurde.

Details
Schlagworte

Titel: Die Basilika am Kalekapı in Herakleia Perinthos
Autoren/Herausgeber: Stephan Westphalen
Weitere Mitwirkende: Nușin Asgari, Akıf Ișın, Önder Öztürk, Beate Böhlendorf-Arslan, F. Arzu Demirel, Jürgen J. Rasch
Aus der Reihe: Istanbuler Forschungen

ISBN/EAN: 9783803017765

Seitenzahl: 248
Format: 29,7 x 21 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 1,410 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht