Erweiterte
Suche ›

Die Bohrspülung

Ein Leitfaden für Studierende und Praktiker

Buch
10,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Bohrspülungen sind kontrolliert im Bohrloch zirkulierende Fluide, d.h. Flüssigkeiten, Gase oder Mischungen beider. Sie dienen der Durchführung und Aufrechterhaltung des Spülbohrprozesses. In diesem Leitfaden werden Aufgaben, Bestandteile, Parameter und Rezepturen sowie der Umgang mit der Spülung unter technisch- technologischen Gesichtspunkten für den Studenten und Praktiker der Bohrtechnik vorgestellt.
Der Bohrprozess beinhaltet drei Phasen:
Gesteinszerstörung,
Bohrlochsohlenreinigung und Abtransport des Bohrgutes,
Abstützen der Bohrlochwand, Verhinderung von Nachfall, Zusammenfall und Eindringen fluider Stoffe.
Die Bohrspülung ist ein notwendiges Medium, um diese drei Phasen zu realisieren. Die Aufgaben der Bohrspülung werden durch das jeweilige Ziel der Bohrung und die Eigenschaften der zu durchlaufenden geologischen Formationen bestimmt; aus diesen Gründen ist auch die Spülungschemie auf den zu erwartenden geochemischen Charakter des jeweils anzutreffenden Gesteins einzustellen.

Details
Schlagworte

Titel: Die Bohrspülung
Autoren/Herausgeber: G. U. Lotzwick
Ausgabe: 2. Überarbeitete Ausgabe

ISBN/EAN: 9783928921299

Seitenzahl: 86
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 220 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht