Erweiterte
Suche ›

Die Breite der Zeit

tredition,
Buch
19,99 € Preisreferenz Sofort lieferbar

Kurzbeschreibung

Abenteuer Alter: Die letzte Chance, ein glücklicher Mensch zu sein.
Nach einem Schicksalsschlag, der ihr altes Leben vernichtet, muss die Heldin des Romans, die siebzigjährige Henriette, sich ein neues erfinden. Die aufregende Entdeckungsreise in das eigene Ich öffnet die Augen für ganz neue Möglichkeiten, Alter zu erleben:
Henriette erobert sich die Freiheit des Alters, nur nach eigenem Gutdünken zu leben; sie lässt sich noch einmal auf Liebe und Sexualität ein ohne die Scham und die Verlustängste ihrer jungen Jahre; sie kostet von der unermesslichen Breite der Zeit, statt sich widerstandslos ihrer berechenbaren Länge zu unterwerfen.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Die Breite der Zeit
Autoren/Herausgeber: Brigitte Halenta, Martin Bühler (Hrsg.)

ISBN/EAN: 9783734544910

Seitenzahl: 652
Format: 19,5 x 12,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 729 g
Sprache: Deutsch

Brigitte Halenta, Jahrgang 1937, lebt und schreibt in Lübeck. Bis 2010 war sie als Psychotherapeutin in eigener Praxis tätig. Obwohl sie schon immer geschrieben hat und Texte von ihr in verschiedenen Literaturzeitungen erschienen sind, konnte sie sich erst nach Aufgabe ihrer Berufstätigkeit ganz dem Schreiben widmen. Im März 2007 stellte sie ihren ersten Roman DIE BREITE DER ZEIT (Orlanda Verlag, Berlin) in einer stark gekürzten Fassung im Buddenbrookhaus in Lübeck vor.

Abenteuer Alter: Die letzte Chance, ein glücklicher Mensch zu sein.
Nach einem Schicksalsschlag, der ihr altes Leben vernichtet, muss die Heldin des Romans, die siebzigjährige Henriette, sich ein neues erfinden. Die aufregende Entdeckungsreise in das eigene Ich öffnet die Augen für ganz neue Möglichkeiten, Alter zu erleben:
Henriette erobert sich die Freiheit des Alters, nur nach eigenem Gutdünken zu leben; sie lässt sich noch einmal auf Liebe und Sexualität ein ohne die Scham und die Verlustängste ihrer jungen Jahre; sie kostet von der unermesslichen Breite der Zeit, statt sich widerstandslos ihrer berechenbaren Länge zu unterwerfen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht