Erweiterte
Suche ›

Die Durchsetzung des Urheberrechts im Internet

Stämpfli Verlag,
Buch
80,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Kaum ein anderes juristisches Problem hat in den letzten Jahren mehr an Bedeutung gewonnen als die Frage nach dem Umgang mit der unkontrollierbaren Massennutzung urheberrechtlich geschützter Werke im Internet. Diese Entwicklung beschäftigt nicht nur Rechtsinhaber, die im digitalen Umfeld mit der Ineffizienz traditioneller Durchsetzungsinstrumente konfrontiert sind, sondern auch Gesetzgeber, die sich angesichts der tripolaren Interessenlage von Urhebern, Werknutzern und Werkmittlern um tragfähige Lösungen bemühen.
Die vorliegende Untersuchung analysiert in einem ersten Schritt die derzeitigen Möglichkeiten, urheberrechtliche Ansprüche durchzusetzen. Dabei werden insbesondere auch datenschutz-, fernmelde- und prozessrechtliche Aspekte miteinbezogen. Anschliessend werden verschiedene, gegenwärtig diskutierte rechtspolitische Entwicklungsmöglichkeiten einer kritischen Würdigung unterzogen, bevor eigene, pragmatische Vorschläge unterbreitet werden, um das Durchsetzungsproblem anzugehen.

Details
Schlagworte

Titel: Die Durchsetzung des Urheberrechts im Internet
Autoren/Herausgeber: Marc Wullschleger
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783727219009

Seitenzahl: 244
Format: 22,7 x 15,3 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 359 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht