Erweiterte
Suche ›

Die Einführung der Balanced Scorecard in der Automobilwirtschaft: Beispiel Volkswagen AG

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Moderne Unternehmen der Industrie stehen aufgrund dynamischer Entwicklungen von.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Die Einführung der Balanced Scorecard in der Automobilwirtschaft: Beispiel Volkswagen AG
Autoren/Herausgeber: Thomas Piela
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783656415305

Seitenzahl: 21
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Moderne Unternehmen der Industrie stehen aufgrund dynamischer Entwicklungen von Technologien, Veränderungen der Kundenbedürfnisse und stetig steigendem Wettbewerbsdruck aus dem In- und Ausland vor neuen Herausforderungen. Für die Automobilindustrie kommen die Schwierigkeiten der Sättigung der europäischen und amerikanischen Märkte sowie Überkapazitäten in der Produktion hinzu. Auch der Wandel von ausschließlich ökonomischen Prinzipien zu auch ökologischen Werten spielt für Automobilhersteller eine große Rolle.
Um eine gleichzeitige Lösung dieser neuen Herausforderungen für ein Unternehmen etablieren zu können, ist die Definition einer Strategie des Unternehmens notwendig. Diese Strategie kann unterschiedlicher Natur sein, ist aber i.d.R. langfristiger und nachhaltiger Art. Weil die Umsetzung der Strategie ohne operative Hilfsmittel nicht möglich ist, greifen viele Unternehmen auf die sog. Balanced Scorecard (BSC) zurück.
Ziel dieser Seminararbeit ist es, die Balanced Scorecard als Managementunterstützungssystem für die Umsetzung der Unternehmensstrategie zu präsentieren. Dabei wird mittels eines Praxisfalls die BSC bei einem Automobilhersteller - der Volkswagen AG - dargestellt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht