Erweiterte
Suche ›

Die Eleganz des Verbrechens

Mühlemann & Steiner der erste Fall

Aarepark-Verlag,
Buch
14,90 € Nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Ausgerechnet während einer grossen Reorganisation ihrer Polizeibehörde sehen sich die beiden Kommissare Mühlemann und Steiner von der Kantonspolizei Solothurn mit äusserst raffinierten Einbrüchen konfrontiert. Nachdem mehrere Juweliere leergeräumt wurden ahnen die Ermittler einiges, jedoch die Beweislage ist dünn. Der Druck auf die Ermittler Erfolge vor zu weisen steigt. Die Täter, ein charmantes lebensfrohes Gaunerpärchen, clever und technisch versiert sind den Ermittlern meist einen Schritt voraus. Der Autor zeigt mit seinem geschickt inszenierten Buch auf, wie einfach sich heut zu Tage Informationen diskret beschaffen und gezielt einsetzen lassen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Die Eleganz des Verbrechens
Autoren/Herausgeber: Dieter Weuffen
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783952269220

Seitenzahl: 392
Format: 19 x 16 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 340 g
Sprache: Deutsch

Dieter Weuffen schreibt schon seit einigen Jahren, 2013 legt er mit „Die Eleganz des Verbrechens“ seinen ersten Kriminalroman vor. Er ist geboren und aufgewachsen in Grevenbroich am Niederrhein. Dieter Weuffen lebt und arbeitet seit über 20 Jahren in der Schweiz.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht