Erweiterte
Suche ›

Die Enterbung

Roman

KITAB,
Sonstiges Produkt
14,59 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Kulturjournalist M. Zbornik ist wenige Wochen vor Weihnachten ins Spital eingeliefert worden. Der Arzt hat angedeutet, dass Zbornik nur noch ein halbes Jahr leben wird und er-probt eine völlig neue Therapie an ihm. Der Patient erzählt seinem Sohn Christian - einem Mitglied der "nationalen Jungpartei", die für ein "ausländerfreies" Österreich kämpft, dass er als Baby adoptiert wurde und in Wahrheit der Sohn einer tuwinischen "Extremsängerin" und eines russisch-jüdischen Selbstmörders ist. Im Zuge dieser "Enterbung" tut sich eine durch Lügen und Klitterungen geschönte Familiengeschichte auf, die mit der Verlogenheit der ös-terreichischen Geschichtsschreibung in deprimierendem Einklang steht. Vor dem Hintergrund rechtsextremer Briefbombenanschläge und dem Kinderfest Weihnachten will Michael Zbornik seinen Adoptivsohn "enterben", scheitert damit aber.

Details

Titel: Die Enterbung
Autoren/Herausgeber: Ludwig R Fleischer
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783902005830

Seitenzahl: 179
Format: 20 x 13,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht