Erweiterte
Suche ›

Die Entwicklung von MBO-Unternehmen

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,3, European Business School - Internationale Universität Schloß Reichartshausen Oestrich-Winkel, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Markt für Management-Buy-Outs (MBOs) in Deutschland ist ein Wachstumsmarkt.
1 Zwischen 1995 und 2000 wuchs das.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Die Entwicklung von MBO-Unternehmen
Autoren/Herausgeber: Christian Mehrer
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783638226837

Seitenzahl: 92
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,3, European Business School - Internationale Universität Schloß Reichartshausen Oestrich-Winkel, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Markt für Management-Buy-Outs (MBOs) in Deutschland ist ein Wachstumsmarkt.
1 Zwischen 1995 und 2000 wuchs das Volumen des Buy-Out-Marktes
exponentiell von 1,14 Milliarden auf 15,1 Milliarden Euro. Aufgrund der schwierigen
wirtschaftlichen Lage ging das Transaktionsvolumen bis 2002 wieder auf 5,8 Milliarden
Euro zurück, die Anzahl der Deals ist aber ungebrochen hoch und bewegt sich mit
86 Buy-Outs fast auf dem Niveau von 2001 (vgl. Abb. 1/Tab. 1).2 [.] Zwar reicht die Größe des deutschen MBO-Marktes weder in absoluten Zahlen noch
relativ zum Bruttoinlandsprodukt an die Größe des mit Abstand führenden britischen
Marktes heran,3 doch unter den kontinentaleuropäischen Ländern ist er mittlerweile
zusammen mit dem französischen sowohl nach Anzahl der Deals als auch nach
Volumen der größte Markt.4
Ein wichtiger Faktor für die steigende Bedeutung von MBOs in Deutschland war die
Privatisierung staatlicher Unternehmen in den neuen Bundesländern nach der deutschen
Wiedervereinigung. Während es bis 1991 jährlich nur ca. 50 MBOs in Deutschland gab,5 erhöhte sich die Anzahl drastisch durch die Aktivitäten der Treuhandanstalt.
Zwischen 1990 und 1993 wurden 13.836 Privatisierungen durchgeführt, darunter 2.607
Management-Buy-Outs bzw. Management-Buy-Ins.6 [.]
1 Vgl. BECKER (2000), S. 117; WRIGHT/ROBBIE (1999), S. 75.
2 Vgl. CMBOR (2000), S. 79; CMBOR (2003a).
3 Vgl. JACOBY (2000), S. 109-110.
4 Vgl. CMBOR (2003a).
5 Vgl. LAUB (1995), S. 1-2.
6 Vgl. TREUHANDANSTALT (1994), S. 1, zitiert nach: LAUB (1995), S. 2. Zur Unterscheidung zwischen
Management-Buy-Outs und Management-Buy-Ins vgl. Kapitel 1.3.1 und 1.3.2.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht