Erweiterte
Suche ›

Die Fistelstimme

Roman

Hanser, Carl,
Buch
19,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Vier Novellen, in denen vier Schriftsteller als Protagonisten auftreten: Lenz, Casanova, Balzac und Robert Walser. Nicht Neugier, sondern Anteilnahme und Wahlverwandtschaft haben Hofmann bewogen, mit Hilfe seiner Phantasie eine Summe aus seinen Erfahrungen mit den vier Genannten und sich selbst zu ziehen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Die Fistelstimme
Autoren/Herausgeber: Gert Hofmann

ISBN/EAN: 9783446183193

Seitenzahl: 312
Format: 19,3 x 16,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 390 g
Sprache: Deutsch

Gert Hofmann wurde 1931 in Limbach / Sachsen geboren. Nach dem Studium in Leipzig und Freiburg lehrte er an mehreren Universitäten im Ausland Literaturwissenschaft, bis er sich als freier Autor in Erding bei München niederließ. Sein Werk wurde unter anderem mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis und zuletzt mit dem Literaturpreis der Landeshauptstadt München ausgezeichnet. Vier Wochen nach Abgabe des Manuskripts für seinen letzten Roman Die kleine Stechardin starb Gert Hofmann 1993 in Erding.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht