Erweiterte
Suche ›

Die Franken

Kohlhammer ,
E-Book ( PDF mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Die Franken, erstmals von römischen Schriftstellern so bezeichnet, waren zunächst kein einheitliches Volk, sondern entstanden am Ende des 3. Jahrhunderts aus verschiedenen germanischen Kleinstämmen, die zwischen Rhein, Weser und Ijsselmeer siedelten. Auf der Basis historischer Quellen und archäologischer Zeugnisse wird dieser Prozess der Stammeswerdung der Franken nachgezeichnet, um anschließend ihr wechselhaftes Verhältnis zu den Römern - zwischen Konfrontation, Kooperation und Integration - zu verfolgen.
Nach dem Ende des weströmischen Reiches gelang es den Franken unter ihrem König Childerich (+482), ihre Herrschaft in Nordgallien auszubauen und damit die Grundlage für ihren weiteren Aufstieg unter Chlodwig (+511) und seinen Nachfolgern zum fränkischen Großreich zu legen.
Das Buch bietet einen quellennahen, fundierten Überblick über die Geschichte der frühen Franken.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Die Franken
Autoren/Herausgeber: Ulrich Nonn
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783170232211

Seitenzahl: 177
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Professor em. Dr. Ulrich Nonn lehrte Mittelalterliche Geschichte und ihre Didaktik an der Universität Koblenz-Landau.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht