Erweiterte
Suche ›

Die Gesetzesreform von 2011 zur Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung

Ihre Bedeutung für die deutschen Kreditinstitute

Books on Demand,
Buch
14,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Gesetzesnovelle zur Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung von 2011 ist für Compliance-Mitarbeiter, Berater, Juristen und Studenten der BWL und Rechtswissenschaften mit Bezug zur Bankwirtschaft maßgeblich.
Die Erweiterung der Aufgaben und Pflichten der Verpflichteten führte zur Steigerung der Komplexität der Arbeit der deutschen Kreditinstitute. Es entstanden erhebliche Kosten für Arbeits- und Personalmehraufwand. Die Umsetzung dieser Reform führte ebenfalls zu erheblichen Reorganisationen und Restrukturierungen der Compliance-Abteilungen der deutschen Kreditinstitute.
Dem interessierten Leser wird hiermit ein unabhängiger Blick auf die wirtschaftlichen Auswirkungen auf die Bankwirtschaft geboten.

Details
Autor

Titel: Die Gesetzesreform von 2011 zur Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung
Autoren/Herausgeber: Mariana Parvanova
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783735776112

Seitenzahl: 116
Format: 19 x 12 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 131 g
Sprache: Deutsch

Mariana Parvanova:
Dr. Mariana Parvanova geboren in Sofia (Bulgarien)
studierte in Moskau, Sofia und Berlin
MBA, Soziologie und Deutsche Literatur und
promovierte an der Technischen Universität Berlin.
Veröffentlichungen wirtschaftlicher Thematik in der
bulgarischen Presse und wissenschaftliche
Beiträge zu soziologischen und literarischen Themen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht