Erweiterte
Suche ›

Die Gewässer des Gailtales

von
Buch
13,10 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der geologische Hintergrund und die typische Niederschlagsverteilung der Südostalpen prägen die Gewässervielfalt des Gailtales. Kleine Gerinne können in kürzester Zeit zu extrem reißenden Bächen werden. Nicht umsonst bedeutet der Name Gail „Die Überschäumende“. Von den Tamarisken auf den Schotterbänken der Gail im Lesachtal bis hin zu den afrikanischen Buntbarschen im Warmbad zeigt der vorliegende Naturführer die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt in und an den Gewässern des Gailtales. Durch die Mitarbeit von 30 anerkannten Fachleuten wird den Lesern an Hand von zehn ausgewählten Lebensräumen ein breites Wissen über die natürliche Vielfalt der vom Süden beeinflussten Fauna und Flora geboten.

Details
Schlagworte

Titel: Die Gewässer des Gailtales
Autoren/Herausgeber: Wolfgang Honsig-Erlenburg, Werner Petutschnig, Christian Wieser, Helmut Zwander (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Wilfried R Franz, Jürgen Petutschnig, Liselotte Schulz
Aus der Reihe: Carinthia II - Sonderhefte
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783853280218
Originaltitel: Die Gewässer des Gailtales

Seitenzahl: 256
Format: 15,5 x 23 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 350 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht