Erweiterte
Suche ›

Die Gleichzeitigkeit des Seins

Mit dem Laptop auf der Suche nach Gottes Absicht zur Welt

Books on Demand,
Buch
24,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Dieter Maria Schulz erklärt dem staunenden Leser anhand von Paradoxa aus Philosophie, Naturwissenschaften, Computerhard/software (Untertitel: "Mit dem Laptop auf der Suche nach Gottes Absicht zur Welt."), wie unsere Welt funktioniert, wie wir die Welt wahrnehmen bzw. glauben wahrzunehmen, wie und wieso wir und das Universum existieren, wer oder was Gott ist. Nicht mehr und nicht weniger.
Dabei erlaubt er sich, mit dem Vorrecht des Querdenkers, die Dinge aus einer etwas anderen Perspektive darzustellen, aber alles auch streng logisch zu begründen: die Welt der Gegenwart.
Wer nun eine trockene Abhandlung quer durch die Geschichte der Wissenschaften erwartet, wird enttäuscht werden: das Buch ist derart spannend geschrieben, dass ich es gar nicht mehr aus der Hand legen wollte und es in einem Rutsch in ein paar Tagen regelrecht gefressen habe.
Anhand der Geschichte einer Reisegruppe, bestehend aus verschiedenen Charakteren (in denen man leicht sich selbst und Menschen aus seinem Umkreis erkennen kann), die den "Berg des Wissens und der Einsicht" besteigt um auf Fragen der Existenz Antworten zu finden, wird der Leser nach und nach zum Verständnis der Welt der Gegenwart geführt.
Dabei schafft er es, komplizierte Sachverhalte in verblüffender Weise einfach und klar zu erklären.
Ich kann, nein muss das Buch all denjenigen empfehlen, die sich womöglich wie ich bis zur späten Pubertät auch schon mal mit den Fragen der Existenz auseinandergesetzt haben, und dann während dem Prozess des Erwachsenwerdens langsam und unmerklich dem "Dickicht des alltäglichen Denkens" erlegen sind.

Details
Autor

Titel: Die Gleichzeitigkeit des Seins
Autoren/Herausgeber: Dieter Maria Schulz
Ausgabe: 2. Auflage

ISBN/EAN: 9783833445200

Seitenzahl: 376
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 543 g
Sprache: Deutsch

Dieter Maria Schulz:
Abitur 1971, Technikstudium, Patente, Gründung kleiner Flugzeugfirma zum Baun und Erprobung eines neuartigen Flugzeuges, 150 Stück in 12 Jahren verkauft. Nach 12 langen Jahren Schluß mit Flugzeugen, stattdessen mit Eifer das Buchprojekt "Welt der Gegenwart", mit BoD 3 mal veröffentlicht, aber viel, viel öfter geschrieben (puh! 5 Jahre Denken), ausgehend davon neue Projekte im Bereich Bewußtsein und Hypnose (deren Herleitung) und einige Aufsätze zu verwandten Themen. Parallel Überlegungen zum Konzept eines neuen Billigflugzeugs, ganz zur Ruhe kommt man in solchen Dingen ja nie.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht