Erweiterte
Suche ›

Die Gräber aus den "Shell-middens" der präkolumbianischen Siedlung von Pointe de Caille, St. Lucia, West Indies

Anthropologische Auswertung

Buch
16,80 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Das Ziel der anthropologischen Untersuchungen an Skeletten aus dem Gräberfeld von Pointe de Caille, St. Lucia, war, diese Bevölkerung durch ihre anatomisch-morphologischen Besonderheiten zu beschreiben. Desweiteren wurde versucht, aus den Anomalien und den pathologischen Veränderungen der Knochen, besonders aus jenen die umweltbedingt sind, Rückschlüsse auf die Lebenssituation dieser Menschen zu ziehen. Es wurde versucht, Hinweise auf die Herkunft dieser Bevölkerung zu erhalten und, wenn möglich, auch Familienverbände herausuzufinden. Dafür standen Skelette bzw. Skelettreste von 58 Verstorbenen (22 Kinder, 35 Erwachsene) und einem fast gänzlich vergangenen Skelettrest (Zählindividuum) zur Verfügung.

Details
Schlagworte

Titel: Die Gräber aus den "Shell-middens" der präkolumbianischen Siedlung von Pointe de Caille, St. Lucia, West Indies
Autoren/Herausgeber: Susanne Fabrizii-Reuer, Egon Reuer
Aus der Reihe: Abhandlungen der Senckenbergischen naturforschenden Gesellschaft, Frankfurt am Main
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783510613779

Seitenzahl: 74
Format: 30 x 21 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 330 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht