Erweiterte
Suche ›

Die Grundlagen der Europäischen Nachbarschaftspolitik

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Note: 2+, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Hauptseminar Politik, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Jahr 2004 hat Europa nicht nur 10 neue Mitgliedsländer hinzugewonnen, sondern.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Die Grundlagen der Europäischen Nachbarschaftspolitik
Autoren/Herausgeber: Jenny Kramer
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783638500883

Seitenzahl: 22
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Note: 2+, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Hauptseminar Politik, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Jahr 2004 hat Europa nicht nur 10 neue Mitgliedsländer hinzugewonnen, sondern auch neue Grenzen. Zu den neuen Nachbarn der Europäischen Union gehören Länder, die mehrheitlich nicht mehr dem geographischen Europa zuzurechnen sind. Die EU ist spätestens mit ihrer letzten Erweiterung gezwungen, die Beziehungen zu ihren neuen Nachbarn zu definieren und sich ihrer Interessen den Anrainerstaaten gegenüber klar zu werden. Als Mittel hierzu bedient sich die EU der Europäischen Nachbarschaftspolitik(ENP).
In diesem Aufsatz werden die Entwicklung der ENP, deren Zielländer und die Finanzierung näher beleuchtet; die Grundzüge und Grundsätze der Europäischen Nachbarschaftspolitik beschrieben. Augenmerk liegt zudem auf den so genannten „Aktionsplänen“, die das Kernelement der ENP darstellen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht