Erweiterte
Suche ›

Die Kunstdenkmäler von Bayern / Immunitäten der Bergstadt Stadt Bamberg - Band 3.2 Bd. 3.2

Kaulberg, Matern und Sutte

Heinrichs-Verlag,
Buch
42,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung


Im Rahmen der Publikationsreihe „Die Kunstdenkmäler von Bayern“ schließt der vorliegende Band „Bamberg – Immunitäten der Bergstadt: Kaulberg, Matern, Sutte“ an die bereits erschienen Teile über die Innere Inselstadt und die Bürgerliche Bergstadt an. Ebenso wie der gleichzeitig publizierte Band „Bamberg – Immunitäten der Bergstadt Stephansberg“ führt er die Darstellung der Altstadt mit dem langgestreckten Kaulberg bis zur südwestlichen Stadtgrenze sowie der Talniederung der Sutte und Matern fort. Neben kleineren Sakral- und anderen öffentlichen Bauten ist der Stadtteil aber vor allem gekennzeichnet durch eine Fülle groß- und kleinbürgerlicher Wohnhäuser, die in den Randgebieten öfters mit Sandbergwerken und Felsenkellern verbunden sind. Wie in den bisherigen Bänden werden auch hier die besonderen städtebaulichen Zusammenhänge, die Bebauung der Straßen und Plätze sowie die historischen Monumentalbauten mit ihrer Geschichte und reichen künstlerischen Ausstattung ausführlich beschrieben und durch zahlreiche Photographien, Maßaufnahmen, Übersichtskarten und historische Pläne anschaulich gemacht. Ausführliche Quellen- und Literaturangaben ermöglichen weitergehende Forschungen.

Details
Schlagworte

Titel: Die Kunstdenkmäler von Bayern / Immunitäten der Bergstadt Stadt Bamberg - Band 3.2
Autoren/Herausgeber: Tilmann Breuer, Reinhard Gutbier, Christine Kippes-Bösche
Illustrator: Eberhard Lantz, Dieter Komma
Weitere Mitwirkende: Horst Büttner, Peter Ruderich
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783898890328

Seitenzahl: 768
Format: 25 x 17,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 2,650 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht