Erweiterte
Suche ›

Die Kunstlieder Ottorino Respighis

Buch
52,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Im Gegensatz zu seinen symphonischen Dichtungen sind die anderen Genres des umfangreichen Schaffens von Ottorino Respighi von der Musikforschung bisher wenig beachtet worden. So verhält es sich auch mit den 75 zwischen 1896 und 1930 entstandenen Liedern für Gesang und Klavier. Die Monographie präsentiert erstmals alle Respighi-Lieder im Überblick, ausgewählte Stilanalysen zahlreicher Lieder sowie ein biographischer Abriß geben einen Einblick in die künstlerische Entwicklung des Bologneser Tonmeisters. Respighis ganz persönliche Auseinandersetzung mit aktuellen musikalischen Strömungen wie dem Impressionismus und der Atonalität, seine literarischen Vorlieben und nicht zuletzt wichtige Aspekte seines Privatlebens, wie seine Beziehung zu den Frauen, spiegeln sich in Respighis Liedern so deutlich wider, wie nirgendwo sonst in seinem Werk.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Die Kunstlieder Ottorino Respighis
Autoren/Herausgeber: Guido Elberfeld
Aus der Reihe: Europäische Hochschulschriften - Reihe XXXVI
Ausgabe: Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783631361658

Seitenzahl: 198
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 260 g
Sprache: Deutsch

Der Autor: Guido Elberfeld wurde 1964 in Birkesdorf geboren. Studium der Musikwissenschaft, Finnougristik, Islamwissenschaft, Skandinavistik und Vergleichenden Religionswissenschaft in Bonn, Budapest, Hamburg und Sana'a/Jemen. 1993 Ablegung der Magisterprüfung in der Historischen Musikwissenschaft bei Constantin Floros. 1997 Promotion bei Wolfgang Dömling in Hamburg. 1998 Veröffentlichung seiner Dissertation mit dem Titel Das ungarische Kunstlied im klassischen Zeitalter im Verlag Peter Lang. Seit 1999 als Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft Forschungen an einem Projekt zur rumänischen Operngeschichte.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht