Erweiterte
Suche ›

Die Liebe eines Vaters

Roman

Buch
17,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Als meine Tochter noch klein war, nahm ich mir gelegentlich vor, irgendwann einmal ein Märchenbuch für sie zu schreiben. Aber jedes Jahr habe ich das dann aus verschiedenen Gründen verschoben, und jedesmal habe ich doch etwas ganz anderes zu schreiben begonnen, etwas Ambitioniertes, gewissermaßen als ob Bücher für Erwachsene wichtiger wären als Bücher für Kinder! Schließlich habe ich meine Chance definitiv verpaßt: Heute ist meine Tochter fast fünfzehn und liest natürlich längst keine Märchen mehr. Als ich voriges Jahr in Amerika mit der Niederschrift dieses Romans begonnen habe, habe ich begriffen, daß mein alter Vorsatz nun doch Erfüllung finden sollte. Damals war ich zwei lange Monate durch den Atlantischen Ozean von meiner Tochter getrennt, und jeden Tag wurde mir deutlicher und immer deutlicher bewußt, daß es vor allem sie war, für die ich dieses Buch schrieb. Das Ergebnis ist jedoch nicht das ursprünglich geplante Märchenbuch, und bei der Lektüre mag der Leser sogar den Eindruck gewinnen, daß dieses Buch für ein junges Mädchen überhaupt nur beschränkt geeignet ist. Dessen bin ich mir bewußt. Bei der Abfassung des Romans mußte ich mich jedoch nach dem richten, was mir meine Großmutter jedesmal gesagt hatte, wenn ich meiner Tochter etwas zum Anziehen kaufen wollte: "Kauf es ihr mindestens um zwei Nummern größer, verstehst Du? Heuer wird es ihr noch ein bißchen zu groß sein, aber das spielt keine Rolle, wichtig ist nur, daß es ihr nächstes Jahr nicht zu klein ist..."

Details
Autor

Titel: Die Liebe eines Vaters
Autoren/Herausgeber: Michal Viewegh
Übersetzer: Johanna Posset

ISBN/EAN: 9783216304827
Originaltitel: Zapisovatelé otcovský lásky
Originalsprache: Tschechisch

Seitenzahl: 235
Format: 22,2 x 14,2 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 444 g
Sprache: Deutsch

Michal Viewegh, geboren 1962 in Prag, arbeitete nach einem abgebrochenen Wirtschaftsstudium als Nachtwächter und studierte anschließend Tschechisch und Pädagogik. Er lebt heute als freier Schriftsteller in Prag, wo er ein Bestsellerautor ist.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht