Erweiterte
Suche ›

Die Nachbarschaftspolitik der Europäischen Union gegenüber Russland und dem Südkaukasus am Beispiel Aserbaidschans und der Türkei

Scientia Bonnensis,
Buch
14,90 € Preisreferenz Nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Dieses Buch bietet einen kompakten und sachlichen Überblick über die außenpolitischen Strategien der EU gegenüber Russland, der Südkaukasus-Region am Beispiel Nagorny Karabachs sowie der Türkei. Wie die Analyse zeigt, begegnet die EU der zunehmenden geostrategischen Bedeutung dieser Regionen mit ambivalenten Konzepten: Zwar werden Transformationsprozesse in Richtung des europäischen Vorbilds gefördert, zugleich soll jedoch die Entstehung neuer Ansprüche auf die Aufnahme in die EU verhindert werden.
Die Darstellung der aktuellen Situation wird durch die Skizzierung der wichtigsten historischen Hintergründe abgerundet, so dass der vorliegende Band einen fundierten Zugang zur Thematik ermöglicht.

Details
Schlagworte

Titel: Die Nachbarschaftspolitik der Europäischen Union gegenüber Russland und dem Südkaukasus am Beispiel Aserbaidschans und der Türkei
Autoren/Herausgeber: Wolfgang Gieler
Aus der Reihe: Edition of the Center for Development and Cultural Cooperation (CDCC), Bonn Schriftenreihe des Zentrums für Entwicklung und Kulturelle Zusammenarbeit, Bonn

ISBN/EAN: 9783940766533

Seitenzahl: 56
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch, Englisch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht