Erweiterte
Suche ›

Die Nacht, als der Fremde kam

Eifel-Krimi aus Mayen

Buch
14,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Eines Nachts wird in dem Haus, in dem Pia Engel zusammen mit ihrer kleinen Tochter Tinchen, ihrem Hund Taps und der Katze Molly in einer Dreizimmer-Dachwohlung wohnt, ein Mann ermordet. Sie, die "Miss Marple" aus Mayen, die schon als Kind Detektivin werden wollte, beginnt auf eigene Faust zu recherchieren. Dabei stößt sie auf ein düsteres Geheimnis und gerät selbst in Gefahr. - Da geschieht in einem kleinen Dorf in der Nähe von Mayen ein weiterer Mord.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Die Nacht, als der Fremde kam
Autoren/Herausgeber: Mascha M Fisch
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783897749535

Seitenzahl: 320
Format: 21 x 14 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 405 g
Sprache: Deutsch

Mascha M. Fisch, gebürtige Schweizerin, lebt seit 55 Jahren in Deutschland. Sie arbeitete als Journalistin u. a. für den Rheinischen Merkur in Bonn und die Weltwoche in Zürich. Mascha M. Fisch ist Autorin verschiedener Sachbücher, außerdem war sie als Dokumentarfilmerin für WDR, SWR, MDR und Ostankino, Moskau, tätig. Seit 1997 unterrichtet sie Deutsch für Ausländer an der VHS in Mayen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht