Erweiterte
Suche ›

Die Nominierung im Sport

Kovac, Dr. Verlag,
Buch
79,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

In Zeiten der zunehmenden und unaufhörlichen Kommerzialisierung des Sports ist die Teilnahme an Wettkämpfen für die Athleten wichtiger als je zuvor. Die wichtigsten Wettkämpfe, wie zum Beispiel Olympia, sind aber nicht frei zugänglich. Der Teilnahme muss die Nominierung durch den zuständigen Sportverband vorgehen.
Dieses Werk soll den am Nominierungsprozess Beteiligten Rechtssicherheit geben. Der gesamte Nominierungsprozess, vom Erlass der Nominierungsrichtlinien bis zur gerichtlichen Auseinandersetzung, bildet den Untersuchungsgegenstand dieses Werkes ab. Dabei werden u.a. der notwendige Inhalt von Nominierungsrichtlinien, das Ermessen bei der Auswahl der Athleten genauso behandelt wie die möglicherweise entstandenen Schadensersatzansprüche des Athleten im Falle einer rechtswidrig unterbliebenen Nominierung.

Details
Schlagworte

Titel: Die Nominierung im Sport
Autoren/Herausgeber: Paul Lambertz
Aus der Reihe: Sportrecht in Forschung und Praxis
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783830066491

Seitenzahl: 208
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 266 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht