Erweiterte
Suche ›

Die Pathologen der Rheinpfalz

Springer Berlin,
Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Vorgelegt in der Sitzung vom 2. Juli 1994 von Wilhelm Doerr

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Die Pathologen der Rheinpfalz
Autoren/Herausgeber: Gerhard Bräunig, Wilhelm Doerr (Hrsg.)
Aus der Reihe: Sitzungsber.Heidelberg 93/94

ISBN/EAN: 9783540583752

Seitenzahl: 59
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 112 g
Sprache: Deutsch

In einer Zeit, in der die phänomenologische Krankheitslehre, definiert durch gestaltphilosophische Charakteristika, nämlich durch die Herausarbeitung dessen, was man nosologischen Längsschnitt nennen kann, abgelöst erscheint durch kausalanalytische bedeutsame intermolekulare Aktionen, ist es für den kritisch arbeitenden Krankheitsforscher unverzichtbar, am Beispiel des Lebenswerkes herausragender Forscher die Problemgeschichte wichtiger Krankheiten und Befunde nachzuvollziehen. Es gehört zu den beglückenden Erfahrungen, daß derlei gerade auf dem Boden der Rheinpfalz hatte beispielhaft heranreifen können. Die Studie bringt einen Begriff von dem, was man Geopsyche auf dem Feld der Krankheitsforschung nennen kann.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht