Erweiterte
Suche ›

Die Pflanzenwelt OÖ

Ennsthaler,
Buch
28,40 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Pflanzenwelt eines Gebietes ist das Produkt aus seinen naturgegebenen ökologischen Grundlagen und der formenden Hand des Menschen. Beide Gesichtspunkte werden im vorliegenden Buch gleichwertig behandelt. Der Leser findet daher auch ausführliche Informationen zu Themen von allgemein naturkundlichem Interesse wie Klima, Geologie, Geomorphologie sowie die historische Entwicklung von Land- und Forstwirtschaft in den einzelnen Landesteilen. Auf eine allgemein verständliche Vorstellung der wichtigsten heimischen Vegetationstypen folgt ein Streifzug durch die Großlandschaften Oberösterreichs. Dabei werden zahlreiche Exkursionsziele vorgestellt, darunter viele der landschaftlichen Glanzpunkte dieses Bundeslandes. Die reiche Bebilderung, die durchgehende Verwendung deutscher Pflanzennamen im Text, die zahlreichen Verweise auf weiterführende Literatur sowie das umfangreiche Register machen das Buch auch für den Nichtbotaniker zu einer unverzichtbaren Wissensquelle über die Natur unserer engeren Heimat.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Die Pflanzenwelt OÖ
Autoren/Herausgeber: Gerhard Pils
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783850685672

Seitenzahl: 304
Format: 16,5 x 24 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 793 g
Sprache: Deutsch

Geboren am 21.9.1954 in Hagenberg i.M.; 1979 Sponsion zum Mag. rer. nat. (Biologie und Chemie NF) an der Universität Wien, 1981 Promotion zum Dr.phil. (Botanik, Zoologie NF); 1995 Habilitation zum Univ. Doz. für Systematik und Geobotanik an der Universität für Bodenkultur in Wien.
Zwischen 1981-1999 AHS-Professor für Biologie und Chemie in Linz. Seit 1999 Professor am Österreichischen St. Georgs-Kolleg in Istanbul (Türkei).
Publikation von über dreißig Arbeiten zu den Themen Gräsersystematik, Vegetation Oberösterreichs, Arealkunde, Entomologie, Naturschutz und Alpinistik; Vorlesungstätigkeit an der Universität für Bodenkultur in Wien und am Institut für Geographie der Universität Wien; Referent der OÖ Umweltakademie, der Naturschutzabteilung de Landes OÖ sowie des Pädagogischen Institutes (Lehrerfortbildung); Mitarbeit bei Radio- und Fernsehsendungen über die heimische Flora; zahlreiche botanische Studienreisen, u.a. in die Anden Perus, Chiles und Argentiniens, die neuseeländischen Südalpen sowie in sämtliche Hochgebirge Europas.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht