Erweiterte
Suche ›

Die Psychologie des Meskalinrausches

VWB-Verlag,
Buch
32,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

In den Jahren 1910 bis 1940 gab es in Deutschland vielfältige Forschungen zu der aus dem mexikanischen Peyotl-Kaktus stammenden psychedelischen Substanz Meskalin.
Die Herausgeber entdeckten eine bisher unbekannte Reihe von Meskalinversuchen, die am psychologischen Institut der Universität Bonn Ende der 1930er Jahre durchgeführt wurden und in der hier vorgelegten Dissertation des Psychologen und Mediziners Hans Friedrichs mündeten. Diese Versuche sind auch deshalb von Interesse, weil sie unter ganz besonderen Voraussetzungen stattfanden: " von Kurt Beringer (1927) in nicht wenigen Bereichen und wird daher in Zukunft als eine der maßgeblichen Arbeiten zum Meskalinrausch gelten.

Details
Schlagworte

Titel: Die Psychologie des Meskalinrausches
Autoren/Herausgeber: Hans Friedrichs, Torsten Passie, Oliver Dierssen (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Torsten Passie, Oliver Dierssen
Aus der Reihe: Bewusstsein - Kognition - Erleben
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783861352068

Seitenzahl: 204
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 400 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht