Erweiterte
Suche ›

Die Regulierung der Silikose im Ruhrkohlenbergbau bis 1952

Staat, Unternehmen und die Gesundheit der Arbeiter

Buch
69,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Utz Schäffer

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Die Regulierung der Silikose im Ruhrkohlenbergbau bis 1952
Autoren/Herausgeber: Christian Schürmann
Aus der Reihe: Research in Management Accounting & Control
Ausgabe: 2011

ISBN/EAN: 9783834928863
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 343
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 526 g
Sprache: Deutsch

Dr. Christian Schürmann promovierte bei Prof. Dr. Utz Schäffer am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Controlling und Unternehmenssteuerung, der WHU – Otto Beisheim School of Management, Vallendar, und der London School of Economics and Political Science (LSE).

Christian Schürmann befasst sich mit der Regulierung der Silikose im Ruhrkohlenbergbau während der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts. Das Konzept der Risikoregulierungsregimes von Hood/Rothstein/Baldwin (2001), das eine systematische Aufarbeitung der historischen Entwicklung der Regulierung unter Berücksichtigung der politischen, wirtschaftlichen und medizinischen Rahmenbedingungen erlaubt, dient dabei als Analyserahmen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht