Erweiterte
Suche ›

Die Reinkarnation als logische Notwendigkeit

Das Gesetz der ewigen Wiederkehr materieller Systeme. Unsterblichkeit des Individuums als Folge der gesetzmässigen Naturprozesse

OsirisDruck,
Taschenbuch
16,00 € Preisreferenz Nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Im Unterschied zur großen Zahl an Büchern zum Thema Reinkarnation wird hier erstmalig der Versuch unternommen, auf der Grundlage materialistischer Philosophie, physikalischer Gesetzmäßigkeiten sowie konsequenter Logik die entscheidenden Zusammenhänge aufzudecken, die zwangsläufig zur Reinkarnation führen müssen.
So kann die bis heute in der Wissenschaft überwiegend umstrittene These einer Reinkarnation der Individuen folgerichtig abgeleitet werden, anstatt wie sonst üblich auf Basis von Esoterik oder Religion und anhand zweifelhafter "Nahtoderfahrungen" den bloßen Glauben an die Richtigkeit der These zu "belegen".
Dem Autor ist durchaus bewusst, dass er sich mit diesem Buch zwischen alle Stühle setzt: Die einen werden in vorliegender Theorie Esoterik vermissen, den anderen reicht schon allein die Verwendung des Begriffs "Reinkarnation", um die ganze Sache als unwissenschaftlich abzutun.
Aber gerade in diesem Widerspruch liegt der besondere Reiz, die Provokation durch einen mal ganz anderen Blickwinkel - eine echte Chance für die Gewinnung neuer Erkenntnisse.

Details
Schlagworte

Titel: Die Reinkarnation als logische Notwendigkeit
Autoren/Herausgeber: Rumen Bacharow
Ausgabe: 2., überarb. Aufl.

ISBN/EAN: 9783980916547

Seitenzahl: 197
Format: 20,6 x 14,6 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 281 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht