Erweiterte
Suche ›

Die SED in der Ära Honecker

Machtstrukturen, Entscheidungsmechanismen und Konfliktfelder in der Staatspartei 1971 bis 1989

Buch mit digitalen Medien
89,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Andreas Malycha analysiert die innerparteilichen Konflikte und Entscheidungsabläufe im inneren Machtzirkel der SED. Hierbei spielen bisher kaum erforschte politische Auseinandersetzungen über die Wirtschafts- und Sozialpolitik in der Ära Honecker eine zentrale Rolle. Besonders die wirtschaftspolitischen Debatten im Politbüro der Staatspartei geben Aufschluss über Fragen nach Stabilität und Instabilität des SED-Herrschaftssystems insgesamt.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Die SED in der Ära Honecker
Autoren/Herausgeber: Andreas Malycha
Aus der Reihe: Quellen und Darstellungen zur Zeitgeschichte

ISBN/EAN: 9783110347869

Seitenzahl: 471
Produktform: Mixed Media
Sprache: Deutsch
Bundle mit: 1 Hardcover/Gebunden und 1 E-Book

Andreas Malycha, Institut für Zeitgeschichte München-Berlin, Abtl. Berlin.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht