Erweiterte
Suche ›

Die Sonne über Schacht II

Books on Demand,
Buch
14,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Frühjahr 1915: Der Erste Weltkrieg tobt. Kohle wird zum Treibsatz der Materialschlachten. Im Deutschen Kaiserreich wird die Förderung der Bergwerke ohne Rücksicht auf Menschen und Ressourcen erhöht.
Auch im Saarrevier schuften die Kumpel bis zur Erschöpfung. Dann geschieht das, was die Bergleute am meisten fürchten – ein Brand in 530 Meter Tiefe!
Verzweifelt kämpfen die Männer der Grube Marienthal gegen die Flammen, die sich unaufhaltsam ausbreiten. Der Bergwerksdirektor muss die bitterste Entscheidung seines Lebens treffen: Um die Grube zu retten muss das Westfeld der 4. Sohle geflutet werden.
Knapp 60 Jahre später wird dieser schwerwiegende Entschluss 38 Kumpeln auf der 7. Sohle zum Verhängnis! Tausende Kubikmeter Wasser brechen im Streb 4 Emil ein und lassen den Männern keine Chance. Nur wenige Minuten dauert das Unvorstellbare – danach ist nichts mehr wie es war. Gerade ein halbes Dutzend Bergleute im Stoß überleben die Katastrophe. Ohne Hoffnung auf rechtzeitige Rettung beginnt für sie ein gnadenloser Kampf ums Überleben und gegen die Uhr.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Die Sonne über Schacht II
Autoren/Herausgeber: Henryk Laufersweiler, Henryk A. Lange (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783848214013

Seitenzahl: 240
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 352 g
Sprache: Deutsch

Henryk Laufersweiler:
Der Autor ist Jahrgang 1953
Nach der Realschule Ausbildung zum Maschinenschlosser.
Anschließend vier Jahre als Betriebsschlosser in einem Stahlwerk. Parallel dazu wurde auf dem 2. Bildungsweg die Hochschulreife erlangt.
Begünstigt durch die 1. Ölkrise folgte kurzentschlossen der Wechsel in den Bergbau. In den ersten Jahren als Maschinen¬¬hauer auf mehreren Bergwerken. Arbeitsbegleitend besuchte der Autor die Fachhochschule für Bergbau in Saarbrücken und beendete 1980 sein Studium der Fachrichtung Maschinen¬bau als Dipl. Ing. Bis 1986 als Maschinensteiger in verschiedenen Abteilungen unter Tage. Ein schwerer Arbeitsunfall beendete die berufliche Laufbahn unter Tage. Es folgte eine langjährige Tätigkeit im gleichen Konzern als Betriebs¬ingenieur im Energiesektor.
Henryk A. Lange:
Pseudonym

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht