Erweiterte
Suche ›

Die Spur des Bösen

Vier Psychothriller in einem E-Book

Bastei Lübbe,
E-Book ( EPUB ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Vier spannende Psychothriller in einem E-Book:
"Crazy Wolf: Die Bestie in mir!" von Christian Endres
In Jacksons Innerem schlummert eine Bestie. Niemand darf davon wissen. Doch es gibt Menschen, die sein Geheimnis kennen. Und sie haben ein finsteres Ziel, wollen ihn brechen und sein mühsam im Gleichgewicht gehaltenes Leben zerstören -
"Teufelsbrut" von Timothy Stahl
Der siebenjährige Eric kann einer grausamen Mordserie im letzten Augenblick entkommen. Dreizehn Jahre später beginnt das Grauen in Big Rock Falls von neuem. Eric muss zurückkehren und sich dem Tod stellen, um ihm ein für alle Mal zu entkommen. Doch der Tod ist nicht das Schlimmste, was auf ihn wartet.
"Die Herrin der Schmerzen" von Micheal Marcus Thurner
Schon zu Schulzeiten pflegte Eve ein seltsames Hobby. Das Sammeln von Insekten.
Bei einem Klassentreffen trifft sie ihren Schulkameraden Marc nach langer Zeit wieder. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Beziehung. Marc weiß nicht, ob es wirklich Liebe ist. Doch Eve ist sich sicher. Denn Eve liebt ihre Sammlung.
"Hetzjagd" von Jens Schumacher
Ein unbekannter Doktor macht vier Millionären eines elitären Jagdclubs ein verlockendes Angebot: eine Hatz auf ein Großwild, das keiner je zuvor im Visier hatte. Doch in dem Bunker, in dem während des Zweiten Weltkriegs abscheuliche wissenschaftliche Experimente praktiziert wurden, wartet kein gewöhnliches Wild auf seine Jäger.
Begleiten Sie vier Meister Ihres Fachs auf der "Spur des Bösen"!
Unverzichtbar für Fans von Nervenkitzel und Hochspannung!

Details
Schlagworte

Titel: Die Spur des Bösen
Autoren/Herausgeber: Christian Endres, Timothy Stahl, Michael Marcus Thurner, Jens Schumacher
Ausgabe: 1. Aufl. 2014

ISBN/EAN: 9783732505487
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 385
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht