Erweiterte
Suche ›

Die Stadtstruktur

Ihre Ausprägung in den verschiedenen Kulturräumen der Erde

Buch
29,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Ausgehend von der schon aus der Antike bekannten Vierteilung des Stadtgebietes werden im ersten Teil die Hauptprinzipien der Stadtviertelsbildung, die strukturierenden Kräfte in ihrem zeitlichen Wandel von der vor- bis zur nachindustriellen Stadt, die Anordnungsmuster städtischer Funktionen und die wichtigsten Modellvorstellungen zur Erfassung städtischer Strukturen aufgezeigt. Der zweite Teil beschäftigt sich mit der verschiedenartigen Ausprägung der Städte innerhalb der großen Kulturräume der Erde („kulturgenetisches Konzept“). Anschaulich und überzeugend werden im interkulturellen Vergleich die spezifischen Stadtstrukturen in Europa, der ehemaligen Sowjetunion, der VR China, im Orient, in Südostasien, dem tropischen Afrika, Südafrika, Latein- und Angloamerika, Australien, Neuseeland und Japan dargestellt. Dabei wird deutlich, wie sehr der jeweils vorherrschende Stadttypus von kulturellen Determinanten geprägt wurde.
Das Buch ist als Einführung und Handbuch zur Stadtforschung sehr zu empfehlen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Die Stadtstruktur
Autoren/Herausgeber: Burkhard Hofmeister
Ausgabe: 3., überarb. Aufl. 1996

ISBN/EAN: 9783534191314

Seitenzahl: 194
Format: 21,5 x 13,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Burkhard Hofmeister, geb. 1931 in Königsberg/Pr.; 1958 Promotion zum Dr. rer. nat.; 1965 Habilitation für das Fach Geographie der Technischen Universtität Berlin, zunächst als beamteter Privatdozent, ab 1969 als Wissenschaftlicher Rat und Professor, ab 1971 ordentlicher Professor; 1970 Gastprofessur an der Northern Illinois University (USA): Stadtgeographie, Landeskunde Nordamerikas und Australiens.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht