Erweiterte
Suche ›

Die Steins

Geschichte und Untergang einer jüdischen Familie aus Krakau 1830-1998

Hartung-Gorre,
Buch
16,36 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Inhalt
Jehuda L. Stein: Eine Familiengeschichte
Erhard Roy Wiehn: Schwarzes Polenmosaik
Jehuda L. Stein: Die Steins: Jüdische Familiengeschichte aus Krakau
Der Familienname Stein
1. Vorfahren und Vorkriegszeit
1.1. Rav Hagaon Gerschan Stein 1830-1911
und die Waschkowitzer Rabbis 1861-1996
1.2. Abraham Mendel Stein 1892-1942
1.3. Ela Reisel (R6zia) Stein, geb. Götzel, 1902-1942
1.4. Kindheitserinnerungen
1.5. Die Schuljahre
1.6. Die frühe Jugend
2. Die Jahre der Verfolgung.
2.1. Krakau 1939-1941.
2.2. Nowy Targ (Neumarkt am Dunajec) 1941-1942
2.3. Zwangsarbeitslager Czarny Dunajec 1942-1943
2.4. Konzentrationslager Krakau-Piasz6w 1943-1944
2.5. Konzentrationslager Groß-Rosen 1944
2.5.1. Das Hauptlager
2.5.2. Kommando Oberwüstegiersdorf
2.6. Der Todesmarsch im Februar 1945
2.7. Konzentrationslager Flossenbürg im Februar 1945
2.7.1. Das Hauptlager
2.7.2. Das Bahnmeisterei-Kommando
3. Flucht und Nachkriegszeit
3.1. Die Flucht
3.2. Ankunft in der Schweiz (Ramsen) am 23. April 1945
3.3. Die Nachkriegsjahre

Details
Schlagworte

Titel: Die Steins
Autoren/Herausgeber: Jehuda L Stein, Erhard R Wiehn (Hrsg.)
Ausgabe: 1., 1999

ISBN/EAN: 9783896494177

Seitenzahl: 164
Format: 21 x 14,7 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 200 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht