Erweiterte
Suche ›

Die Steppe ruft

Leben und Arbeit der Cowboys in den USA

Shaker Media ,
Buch
16,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Werner Böcking, Chronist des Niederrheins, kehrt mit diesem Thema seines 30. Buches an die Quelle seiner Jugend zurück.
Als Landarbeiter und Amateur-Rennreiter nach dem letzten Krieg auf einem Bauernhof bei Xanten korrespondierte er bereits mit dem Verwalter des Indianer-Museums in Radebeul bei Dresden, Patty Frank. So fühlte er sich bald selber als Cowboy, zumal er in seiner Heimatstadt Homberg (heute Duisburg) als Besatzungssoldat einen echten Cowboy aus Dallas/Texas kennenlernte.
Ihm zeigte er aus seinem Album „Karl May und der Wilde Westen“ das Titelfoto dieses Buches. Er schlug sich knallend auf den rechten Oberschenkel, dass sein Colt im Holfter flatterte beim Betrachten dieses Bildes.

Details
Schlagworte

Titel: Die Steppe ruft
Autoren/Herausgeber: Werner Böcking
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783956314148

Seitenzahl: 322
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 419 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht