Erweiterte
Suche ›

Die Strafenpraxis bei Sexualdelikten in Österreich 1988 bis 2007

NWV Verlag,
Buch
32,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Registrierte Sexualdelikte
Die Sanktionierung von Sexualdelikten
- Überblick
- Die Sanktionierungspraxis bei Einzeldelikten:
-- Vergewaltigung (§ 201 StGB)
-- Schwerer sexueller Missbrauch von Unmündigen (§ 206 StGB)
-- Sexueller Missbrauch von Unmündigen (§ 207 StGB)
-- Pornographische Darstellungen Minderjähriger (§ 207a StGB)
-- Sexuelle Belästigung und öffentliche geschlechtliche Handlungen (§ 218 StGB)
- Veränderung der Sanktionierungspraxis:
-- Vergewaltigung (§ 201 StGB)
-- Schwerer sexueller Missbrauch von Unmündigen (§ 206 StGB)
-- Sexueller Missbrauch von Unmündigen (§ 207 StGB)
-- Pornographische Darstellungen Minderjähriger (§ 207a StGB)
-- Sexuelle Belästigung und öffentliche geschlechtliche Handlungen (§ 218 StGB)
- Regionale Verteilung
Vergleich der Sanktionierung von Vermögensdelikten und Sexualdelikten
Resümee

Details

Titel: Die Strafenpraxis bei Sexualdelikten in Österreich 1988 bis 2007
Autoren/Herausgeber: Christian Grafl
Aus der Reihe: Schriftenreihe des Bundesministeriums für Justiz
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783708305868

Seitenzahl: 73
Format: 22 x 14 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 116 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht