Erweiterte
Suche ›

Die Textsorte Kochrezepte aus dem Blickwinkel der Textlinguistik

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 1,7, Freie Universität Berlin (Deutsche und Niederländische Philologie), Veranstaltung: Grundkurs Textlinguistik, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Sprachwissenschaft besitzt mit dem Zweig der.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Die Textsorte Kochrezepte aus dem Blickwinkel der Textlinguistik
Autoren/Herausgeber: Stephan Vierkant
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783638591591

Seitenzahl: 15
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 1,7, Freie Universität Berlin (Deutsche und Niederländische Philologie), Veranstaltung: Grundkurs Textlinguistik, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Sprachwissenschaft besitzt mit dem Zweig der Textlinguistik ein klares Ziel: Die Definition ihrer selbst durch die Bestimmung und Erfüllung ihrer verschiedener Aufgaben. In dieser Hausarbeit setze ich mir das Ziel, den Textsortenbegriff des Kochrezeptes näher zu bestimmen. Zuerst bedarf es der Erläuterung der Zielsetzungen der Textlinguistik. Danach werde ich kurz auf den Untersuchungsbereich an sich eingehen; dem werden Definitionen verschiedenen Fachtermini, unter Bezug auf verschiedene Autoren, folgen. Als weitere Schritte werden die Erklärungen von Internen Merkmalen und externen Faktoren folgen. Abschließend wird anhand eines Kochrezeptes ein konkretes Beispiel zur Feststellung der Eigenschaften eben dieser Textsorte behandelt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht