Erweiterte
Suche ›

Die Universität als Kunstwerk

Beiträge aus sechs Jahrzehnten

Reimer, Dietrich,
Buch
49,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Das Eintreten für die kritische und praktische Vernunft in allen Belangen der Universität ist das Thema, das diese Auswahl der Reden und Schriften des langjährigen Hamburger Universitätspräsidenten Peter Fischer-Appelt kennzeichnet. Die Publikation ist eine Narratologie des expandierenden Hochschulwesens im spät vollzogenen deutschen Bündnis von Bildung und Demokratie. Sie begleitet den Aufklärungsprozess der europäischen Universität bis in die Bereiche von öffentlicher Wissenschaft, allgemeiner und beruflicher Bildung, demokratischer Teilhabe, steigender Leistungserwartung sowie abnehmender Grundfinanzierung, wachsender Rollendivergenz und internationaler Verantwortung der Hochschulen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Die Universität als Kunstwerk
Autoren/Herausgeber: Peter Fischer-Appelt
Aus der Reihe: Hamburger Beiträge zur Wissenschaftsgeschichte
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783496028550

Seitenzahl: 386
Format: 23,7 x 16,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 734 g
Sprache: Deutsch

Peter Fischer-Appelt, Dr. theol., Dr. h. c. mult., Professor; geb. 1932 in Berlin; 1951 Abitur; 1953 Industriekaufmann; 1953–60 Studium der Ev. Theologie und Philosophie; 1964 Promotion; 1966 Ordination; 1961–70 Wissenschaftlicher Assistent in Bonn; 1968/69 Vorsitzender der Bundesassistentenkonferenz (BAK). 1970–91 Präsident der Universität Hamburg; 1992–2000 Leitung eines Reformprogramms des Europarats für Mittel- und Osteuropa

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht