Erweiterte
Suche ›

Kurzbeschreibung

Eine junge Adelige, den Göttern geweiht.
Ein Sklave mit einer geheimnisvollen Vergangenheit.
Eine verbotene Liebe.
Rom, 114 nach Christus
Claudia Octavia, die Nichte des angesehenen Gaius Octavius Pulcher, wird im Haus der Vestalinnen zu einer Priesterin erzogen. Als Catulus, ein geheimnisumwitterter Sklave, ihr das Leben rettet, wächst zwischen ihnen eine Liebe heran. Eine gefährliche Liebe, die für beide den Tod bedeuten könnte. Denn bald wird ihr Geheimnis verraten.
In ihrem neuen Roman spinnt Cornelia Kempf den Faden aus "Morituri" weiter – von den Arenen der Gladiatoren in die geheimnisvolle Welt der Vestalinnen, ebenso beeindruckend, ebenso spannend und ebenso ergreifend!

Details
Schlagworte

Titel: Die Vestalin
Autoren/Herausgeber: Cornelia Kempf
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783906739281

Seitenzahl: 592
Format: 23,5 x 15 cm
Gewicht: 500 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht