Erweiterte
Suche ›

Die Weimarer Republik 1918-1933

von
Buch
109,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

77 repräsentative Quellentexte dokumentieren das breite Spektrum politischen Denkens in der Weimarer Republik. Die hier versammelten Texte entstammen im Wesentlichen politischen Zeitschriften, Büchern, Broschüren und Zeitungen und reflektieren politische Phänomene und Ereignisse in einer Weise, die zeitgenössische Repräsentativität, Originalität und Prägekraft für sich beansprucht. Außerdem ermöglichen sie, die grundsätzliche Problematik ideologischer Auseinandersetzungen zu rekonstruieren und verdeutlichen allgemeine Probleme und Anfechtungen jeder demokratischen Ordnung. In der Einführung ordnet der Herausgeber die Texte thematisch ein, erörtert grundlegende Probleme der Verantwortlichkeit politischen Handelns sowie die Stellung und Funktion der Intelligenz im politischen Leben und thematisiert verschiedene Regierungs- und Gesellschaftskonzepte.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Die Weimarer Republik 1918-1933
Autoren/Herausgeber: Karl E Lönne (Hrsg.)
Aus der Reihe: Freiherr vom Stein - Gedächtnisausgabe. Reihe C: Quellen zum politischen Denken der Deutschen im 19. und 20. Jahrhundert
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783534048236

Seitenzahl: 496
Format: 14,5 x 22 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 761 g
Sprache: Deutsch

Karl-Egon Lönne, geb. 1933. Prof. i.R. für Neuere Geschichte an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht