Erweiterte
Suche ›

Die Welt der Griechen

vorgestellt von Arnulf Zitelmann

Campus,
E-Book ( PDF mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

ab 12 Jahre
Vom Alphabet bis zu den Olympischen Spielen – vieles in der europäischen Kultur hat seine Wurzeln in der griechischen Antike. Arnulf Zitelmann begibt sich auf die Spuren der alten Griechen und entdeckt Spannendes und Überraschendes.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Die Welt der Griechen
Autoren/Herausgeber: Arnulf Zitelmann
Illustrator: Haucke Kock
Ausgabe: 1. Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783593416335

Seitenzahl: 224
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Arnulf Zitelmann, geboren 1929, ist Autor zahlreicher Jugendromane und Biografien für junge Leser und wurde unter anderem mit dem Gustav-Heinemann-Friedenspreis und dem Großen Preis der Akademie für Kinder- und Jugendliteratur ausgezeichnet. Er lebt als freier Schriftsteller in der Nähe von Darmstadt. Im Campus Verlag erschienen von ihm 'Die Geschichte der Christen' (2004) und 'Die Weltreligionen' (2002).

Ob Politik, Philosophie,Wissenschaft oder Wirtschaft – ohne die Griechen sähe unsere Welt heute deutlich anders aus. In gewohnt lebendiger Weise erzählt Arnulf Zitelmann von Solon, dem ersten Sozialpolitiker der Geschichte, von Homer, dem Erfinder der griechischen Nation, vom Machtkampf zwischen Athen und Sparta, von Alexander dem Großen, der auf seinen Feldzügen bis nach Indien vorstieß und unvorstellbare Mengen Gold erbeutete, und vielen anderen bekannten und unbekannten Gestalten der Antike. Zitelmann lässt das Leben im Hellenenreich lebendig werden und zieht damit kleine und große Griechenlandfans in seinen Bann – und alle, die es noch werden wollen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht