Erweiterte
Suche ›

Die erkaltete Herzensschrift

Der autobiographische Text im 20. Jahrhundert

Hanser, Carl,
Buch
24,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Ist die neuzeitliche unaufhörliche Schreibtätigkeit der Selbstoffenbarung und Selbstentblößung eine Selbstverständlichkeit, oder entpuppt sie sich als Mittel der Geschäftigkeit, hinter der der Autor als Person eigentlich unerkannt bleiben will? Schneider zeigt am Beispiel von Proust, Benjamin, Sartre und Leiris die Veränderung der Bedeutung von autobiographischen Texten im 20. Jahrhundert.

Details
Schlagworte

Titel: Die erkaltete Herzensschrift
Autoren/Herausgeber: Manfred Schneider

ISBN/EAN: 9783446146563

Seitenzahl: 296
Format: 20,8 x 14 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 445 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht