Erweiterte
Suche ›

Die gewandelte Rolle des Journalismus im Web 2.0

Avinus-Verlag,
Buch
12,00 € Preisreferenz Nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Computer und Internet haben unser Leben in nur wenigen Jahren erheblich verändert. Davon ist ganz besonders der Journalismus betroffen. Diese Arbeit beschäftigt sich hauptsächlich mit der Frage, ob uns der Journalismus in seiner klassischen Form in Zukunft überhaupt noch begegnen wird, oder ob sich seine Ziele bzw. Standards radikal verändern. Kann sich die Produktion von Nachrichten zu einem kollektiven Ereignis entwickeln?

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Die gewandelte Rolle des Journalismus im Web 2.0
Autoren/Herausgeber: Markus Mueller
Aus der Reihe: Hefte zur Medienkulturforschung

ISBN/EAN: 9783869380667

Seitenzahl: 64
Format: 14,8 x 10,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Markus Müller, geb. 1985 in Bautzen, Studium der Medienwissenschaft, Politik und Neuesten Geschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin. Auslandsaufenthalte in Glasgow und Moskau. Studienabschluss Magister 2012. Seit 2014 Doktorand am Institut für Medienwissenschaft in Berlin.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht