Erweiterte
Suche ›

Die göttlichen Schriften vor den Zeiten des Messie Jesus

Der erste Theil worinnen Die Gesetze der Jisraelen enthalten sind nach einer freyen Übersetzung welche durch und durch mit Anmerkungen erläutert und bestätiget wird.

von
Olms, Georg,
Buch
296,00 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Übersetzung der Bibel stammt von dem bekennenden Wolffianer Johann Lorenz Schmidt und wurde bald als 'Wertheimer Bibel' - benannt nach ihrem Druckort - bekannt. Diese Übersetzung, insbesondere der Pentateuch, hat in den Jahren von 1735 bis 1739 eine der ausgedehntesten, heftigsten und theoretisch einflußreichsten öffentlichen Debatten im protestantischen Raum des Alten Reiches und darüber hinaus im deutschsprachigen Raum verursacht, die auch darum bemüht war, den theoretischen notwendigen Zusammenhang zwischen Wolffs Philosophie und der neuen Bibelübersetzung nachzuweisen, um mit dem Verbot der Bibelübersetzung auch ein Verbot der Wolffschen Philosophie zu erreichen.
***
This translation of the Bible was prepared by the self-confessed Wolffian Johann Lorenz Schmidt and quickly became known as the “Wertheim Bible” after its place of publication. The translation, especially of the Pentateuch, triggered one of the longest, fiercest and most theoretically influential debates in the Protestant regions of the Holy Roman Empire which continued between 1735 and 1739 and spread throughout the German-speaking countries.

Details
Schlagworte

Titel: Die göttlichen Schriften vor den Zeiten des Messie Jesus
Autoren/Herausgeber: Bibel
Aus der Reihe: Christian Wolff, Gesammelte Werke, III. Abt.: MATERIALIEN UND DOKUMENTE
Ausgabe: 1., Reprint: Hildesheim 2011. Mit einem Vorwort von Ursula Goldenbaum.

ISBN/EAN: 9783487145143
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 1.090
Format: 22 x 15 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 1 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht