Erweiterte
Suche ›

Die moralische Verantwortung kollektiver Akteure

von
Physica,
Buch
64,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Moderne Gesellschaften werden zunehmend von Organisationen und deren Entscheidungen in ihrem Entwicklungsgang beeinflusst. In dieser Situation allein auf die Steuerungsfähigkeit individueller Moral einerseits und staatlicher Regelungen andererseits zu setzen, scheint den dadurch entstehenden gesellschaftlichen Problemen nicht angemessen. Können kollektive Akteure, also Organisationen, eine Rolle übernehmen, und wenn ja, welche? Diese Frage ist sowohl für die ökonomische als auch für die philosophische Diskussion von höchstem Interesse. Der Band bietet nicht nur einen Überblick über den aktuellen Diskussionsstand, sondern darüber hinaus auch über die Entwicklung konzeptioneller Forschungsprogramme. Damit leistet er einen Beitrag zu einer notwendigen und unausweichlichen Auseinandersetzung mit dem Thema, die sich aus dem Entwicklungsgang der modernen Gesellschaft selbst ergibt.

Details
Schlagworte

Titel: Die moralische Verantwortung kollektiver Akteure
Autoren/Herausgeber: Josef Wieland (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: K. Ewert, C. Hubig, M. Kettner, M. Maring, I. Pies, B.P. Priddat, G. Seebaß, J. Wieland
Aus der Reihe: Ethische Ökonomie. Beiträge zur Wirtschaftsethik und Wirtschaftskultur
Ausgabe: 2003

ISBN/EAN: 9783790814019

Seitenzahl: 202
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 690 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht