Erweiterte
Suche ›

Die Ära Adenauer 1949-1963

von
Buch
89,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Konrad Adenauers nahm auf die politische Entwicklung der frühen Bundesrepublik Deutschland entscheidenden Einfluss. Die Gründungsphase ist gekennzeichnet durch heftige politische Auseinandersetzungen um die Standortbestimmung des geteilten Deutschland sowie den erfolgreichen politischen und wirtschaftlichen Wiederaufbau des Landes. Ihr folgte eine relativ kurze Zeitspanne der innen- und außenpolitischen Konsolidierung. Wenngleich Adenauer im Januar 1963 mit dem Abschluss des Elysée-Vertrages noch ein großer politischer Erfolg beschieden war, überschatteten auch Rückschläge, z.B. der Mauerbau und damit der Zementierung der Teilung, und die Spiegel-Affäre die letzte Phase seiner Kanzlerschaft. Der Quellenband beschreibt anhand zentraler Quellen zu den Themenbereichen „Wiedervereinigung und deutsche Einheit“, „Außen- und Europapolitik“, „Innenpolitik“, „Wirtschafts- und Sozialpolitik“ und „Parteien“ die wichtigsten Stationen der Grundlegung der Bundesrepublik.

Details
Schlagworte

Titel: Die Ära Adenauer 1949-1963
Autoren/Herausgeber: Hans D Kreikamp (Hrsg.)
Aus der Reihe: Freiherr vom Stein - Gedächtnisausgabe. Reihe C: Quellen zum politischen Denken der Deutschen im 19. und 20. Jahrhundert
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783534123353

Seitenzahl: 310
Format: 22 x 14,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht