Erweiterte
Suche ›

Die Ärzte, die Schwestern, die SS und der Tod

Kärnten und das produzierte Sterben im NS-Staat

Drava,
Buch
16,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Kurzer Aufriss der Geschichte der psychiatrischen Gewalt unter den Aspekten: Partiallösungen – Endlösungen • Psychiatrisch und industriell produziertes Sterben am Beispiel einer österreichischen Stadt: der Tötungsbetrieb, das Umfeld, die Kärntner in Lublin • NS-Aufarbeitung und Legalität: abgeschlossene und eingestellte Gerichtsverfahren, nationalsozialistisch konnotierte Kriegsdenkmäler, die antinazistische Zielsetzung der österreichischen Verfassung, die Grabstellen der Getöteten, der selektive Vollzug der Kriegsgräberfürsorgegesetze.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Die Ärzte, die Schwestern, die SS und der Tod
Autoren/Herausgeber: Helge Stromberger
Aus der Reihe: Disertacije in razprave /Dissertationen und Abhandlungen
Ausgabe: 3., erw. Aufl.

ISBN/EAN: 9783854351061

Seitenzahl: 160
Format: 21 x 12,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 181 g
Sprache: Deutsch

Helge Stromberger, geboren 1954 in Straßburg (Kärnten), Mag. phil; lebt als freiberuflicher Sozial- und Kulturwissenschafter in Klagenfurt; Schwerpunkte: Arbeitsmarktforschung, soziale Randgruppen, Geschichte von Randgruppen, weltkriegsbezogene Erinnerungskultur.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht