Erweiterte
Suche ›

Die schwarzen Fahnen von Paris

Die "Stadt der Liebe" im Licht der Melancholie

Buch
19,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die 'Stadt der Liebe' in einem anderen Licht. Leonhard Fuest geht auf besonderen Spuren: Er folgt Dichtern und Denkern ins Labyrinth ihrer Gedanken und Texte. Der Leser begegnet dem verstörten Flaneur Charles Baudelair, dem schlaflosen Aphoristiker E. M. Cioran, dem melancholischen Intellektuellen Roland Barthes, dem deprimierten Zyniker Michel Houellebecq - sie und andere tauchen die Stadt an der Sine in das Licht der 'schwarzen Sonne'. Ein Buch mit vielen Duotonen-Bildern über ein Paris jenseits der bekannten Klischees.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Die schwarzen Fahnen von Paris
Autoren/Herausgeber: Leonhard Fuest
Ausgabe: 2. Auflage

ISBN/EAN: 9783862600038

Seitenzahl: 112
Format: 24,3 x 17,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 522 g
Sprache: Deutsch

Leonhard Fuest, geboren 1967, habilitierter Literaturwissenschaftler
und Autor, veröffentlichte u. a.: Kunstwahnsinn irreparabler. Eine Studie zum Werk Thomas Bernhards (Lang), Poetik des Nicht(s)tuns. Verweigerungsstrategien in der Literatur seit 1800.
(Fink). Außerdem ist er Mitherausgeber des Internetorgans dekonstrukte.de.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht